Caroline Simon

Notarpartner von 2019

Caroline Simon ist im Jahr 2012 in die Kanzlei eingetreten, und zwar in die Abteilung Familien- und Erbrecht, die sie an der Seite von Julien Lauter leitet und mit entwickelt.

Ernennung zur Notarin im Jahr 2016 und zur Teilhaberin im Jahr 2019.

Es liegt ihr am Herzen, ihre Mandanten bei all‘ ihren Schritten des Privatlebens zu unterstützen, vom Abschluss eines Ehevertrags bis zur Übertragung von Vermögen oder der Regelung einer Erbschaft oder einer Scheidung; auf diesem Fachgebiet ist sie Spezialistin.

Caroline Simon verfügt über ein anerkanntes Fachwissen in der Vermögensstrategie, die sie im Rahmen von übergreifenden Rechtsgeschäften gesammelt hat und die eine Beherrschung der vermögensrechtlichen Aspekte des Familienrechts und des Gesellschaftsrechts voraussetzt.

Formation

  • Absolventin der Université de Nantes und Inhaberin des Diplôme Supérieur du Notariat de Paris II.