Muriel Mignard

Notarpartner von 2010

Eintritt in die Kanzlei Rochelois im Jahr 2004, Ernennung zur Notarin im Jahr 2008, Teilhaberin seit 2010. Seit 2007 Leitung der Abteilung Strukturierte Kredite .

Muriel Mignard ist seit ihrem Eintritt in die Kanzlei Spezialistin auf dem Gebiet Strukturierte Kredite, und hat dieses Fachgebiet innerhalb der Kanzlei weiter entwickelt und diese somit zu einer Koryphäe auf diesem Gebiet gemacht. Dank der Aufstellung eines Teams, das sich diesem Fachgebiet ganz und gar widmet, konnten umfangreiche und erstrangige Rechtsgeschäfte (sowohl nach ihrem Umfang, als auch nach ihrem Wert oder ihrer Strukturierung) bearbeitet und der Mandantenstamm erweitert und diversifiziert werden. Die fachliche Prägung des Sachgebietes, aber auch die umfangreichen Austausche mit den Ansprechpartnern der Rechtsgeschäfte und die auf diesem Gebiet bestehenden Herausforderungen sind ebenso faszinierende Elemente, die sie zu Investitionen auf diesem anspruchsvollen Gebiet angeregt haben, auf dem maßgeschneiderte Lösungen das A und O sind.

Sie engagiert sich an der Fakultät, ist Mitglied in Ausschüssen und nimmt an Gesprächskreisen zur Entwicklung des französischen Kreditsicherungsrechts teil. Des Weiteren nimmt sie an universitären thematischen Kolloquien zu den Themen Notariat, Schuldrecht und Kreditsicherungsrecht teil und veröffentlicht Artikel in Fachzeitschriften (Revue des contrats, La Semaine Juridique).

Formation

  • nhaberin eines Masters im Öffentlichen Recht und Diplôme Supérieur de Notariat der Université Jean Moulin LYON III.
  • Goldmedaille des Konservatoriums für Violine.